Datenschutzerklärung für Lr Aloe Vera Shop

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir, die Naturkosmetik & Aloe Vera Beratung, Sie darüber informieren, wie wir personenbezogene Daten über Sie als Nutzer unseres Webshops (lraloeverashop.eu) verarbeiten und nutzen. Die Naturkosmetik & Aloe Vera Beratung hält sich an die Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

1. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir wofür und auf welcher Rechtsgrundlage?
Personenbezogene Daten sind alle Angaben über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person, die Sie uns mitteilen, die bei uns entstehen oder sonst von uns erhoben werden. Im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Webshops verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten über Sie:

1.1 Stammdaten
Stammdaten sind Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefon-, Fax- und Mobilnummer, Emailadresse, sowie Ihre Kontoverbindung sowie etwaige freiwillige Angaben (z.B. Kreditkartendaten). Wir verarbeiten Ihre Stammdaten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Durchführung des mit Ihnen über unseren Webshop geschlossenen Kaufvertrags. Ohne die Verarbeitung Ihrer Stammdaten ist ein Vertragsschluss und die Vertragsdurchführung nicht möglich. Ferner verarbeiten wir Ihre Stammdaten zur Versendung des von Ihnen abonnierten Email-Newsletter, um Sie über Neuigkeiten und Änderungen innerhalb unseres Angebots zu informieren. Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Im Übrigen verarbeiten wir Ihre Stammdaten zu Marketingzwecken, soweit wir daran ein überwiegendes berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO haben.

1.2 Bestelldaten
Bestelldaten sind die Daten über die von Ihnen getätigten oder abgebrochene Bestellungen, wie z.B. bestellte Artikel, gewählte Zahlungsart und Preise. Diese Daten verarbeiten wir nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Durchführung und Abrechnung vereinbarter Bestellungen. Rechtsgrundlage ist in diesen Fällen Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse). Ohne diese Verarbeitungen Ihrer Bestelldaten ist ein Vertragsschluss und die Vertragsdurchführung nicht möglich. Im Übrigen verarbeiten wir Ihre Bestelldaten zu Marketingzwecken, soweit wir daran ein überwiegendes berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO haben.

1.3 Benutzerkonto
Um Ihnen den Einkauf in unserem Webshop zu erleichtern, können Sie ein Benutzerkonto einrichten. In diesem Fall speichern wir unter Ihrem Benutzerkonto (“Mein Konto”) Ihre Stammdaten und Ihre Bestelldaten (Historie). So haben Sie jederzeit die Möglichkeit, nach erfolgter Anmeldung alte Bestellungen einzusehen und weitere Bestellungen aufzugeben, ohne Ihre Daten neu eingeben zu müssen. Diese Daten verarbeiten wir nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Bereitstellung des von Ihnen gewünschten Benutzerkontos. Ohne die Verarbeitung dieser Daten ist die Bereitstellung des Benutzerkontos nicht möglich.

1.4 Verkehrsdaten
Verkehrsdaten sind Daten über Ihre Nutzung der Internetseite unseres Webshops (lraloeverashop.eu), z.B. welche Seiten Sie wann und wie lange aufgerufen haben. Bei jeder Nutzung einer Seite unseres Webshops werden Daten über diese Nutzung in einer Protokolldatei anonymisiert gespeichert. Personenbezogene Daten werden nicht erhoben, insbesondere wird auch Ihre IP-Adresse und Browser-Eigenschaften nicht erhoben. Zu Plug-ins und Cookies siehe Ziffern 4 und 5. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Verkehrsdaten ist in allen Fällen unser überwiegendes berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

2. Verlinkungen
Wir verwenden Verlinkungen auf andere Internetpräsenzen von uns bei Webseiten und Diensten Dritter, z.B. auf Social-Media Kanälen wie Facebook, Twitter oder Youtube. Für die Datenverarbeitung von solchen anderen Dienste-Erbringern auf deren Webseiten sind ausschließlich diese Dritte verantwortlich und es gelten deren Datenschutzhinweise.

3. Cookies und Tracking
3.1 Grundsätzliche Informationen

3.1.1 Was sind Cookies?
Um unsere Webseiten möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und um die Relevanz unsere Werbung für die Besucher unserer Webseiten zu steigern, benutzen wir und unsere Partner so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Dateien, die auf der Festplatte eines Besuchers abgelegt werden. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und den Rechner des Besuchers zu identifizieren. Dies geschieht teils auch unter Verwendung sogenannter Tracking-Pixel, die nicht auf der Festplatte eines Besuchers abgelegt werden, aber in gleicher Weise wie ein Cookie bei der Identifikation des Rechners behilflich sein können. Im Folgenden sind unter dem Begriff „Cookie“ sowohl Cookies im technischen Sinne als auch Tracking Pixel und ähnliche technische Methoden erfasst.

Sofern Sie zum ersten Mal unsere Webseiten besuchen, wird Ihnen auf Ihrer Einstiegsseite der Hinweis zum Datenschutz mit dem Einwilligungstext in Cookies angezeigt. Sofern Sie dann mit der Nutzung der Webseiten fortfahren und der Nutzung von Cookies nicht widersprechen, wird diese Einwilligung auf Ihrem Browser gespeichert, damit wir Ihnen diesen Hinweis nicht auf jeder Seite erneut anzeigen müssen. Sofern dieser Hinweis in Ihrem Browser fehlt (z.B. indem Sie den Browserverlauf löschen), wird dieser Hinweis bei einem erneuten Besuch unserer Webseiten eingeblendet.

3.1.2 Welche Cookies verwenden wir?
Auf unseren Webseiten verwenden wir zwei Kategorien von Cookies: (1) Technisch notwendige Cookies, ohne die die Funktionalität unserer Webseiten eingeschränkt wäre und (2) optionale Analyse-, Targeting- bzw. Werbe-Cookies:

(a) Technisch notwendige Cookies
Diese Cookies sind unerlässlich, um es Ihnen zu ermöglichen, sich auf unseren Websites zu bewegen und ihre Funktionen zu nutzen. Sie speichern bspw. welche Produkte Sie in Ihren Warenkorb abgelegt haben oder den Fortschritt Ihres Bestellvorgangs oder sie ermöglichen Ihnen die einfache Suche nach Händlern, wo Sie unsere Produkte erwerben können (z.B. durch Anzeige einer Karte Ihrer Umgebung). Diese Cookies sammeln keine Informationen über Sie, die für Marketing-Zwecke verwendet werden sollen oder die speichern, wo Sie im Internet gewesen sind. Diese Cookies sind sitzungsspezifisch und laufen nach Ihrem Besuch auf der Website (Sitzung) ab. Die Deaktivierung dieser Kategorie von Cookies würde die Funktionen der Webseiten insgesamt oder von Teilen davon einschränken.

(b) Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies
Analyse-Cookies erfassen Informationen darüber, wie Besucher insgesamt eine Webseite nutzen, zum Beispiel, welche Seiten sie am häufigsten aufrufen und ob sie Fehlermeldungen von Webseiten erhalten. Diese Cookies erheben keine Daten, anhand derer Besucher identifiziert werden können. Alle mit Hilfe dieser Cookies erhobenen Informationen dienen ausschließlich dazu, die Funktionalität und den Service der Webseite zu verstehen und zu verbessern. Wir verwenden zur Analyse unserer Webseiten Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Die durch die Nutzung von Google Analytics erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Targeting- und Werbe-Cookies werden verwendet, um Werbung gezielter auf Sie und Ihre Interessen abzustimmen. Sie dienen auch dazu einzuschränken, wie oft Sie dieselbe Werbeanzeige zu sehen bekommen, die Wirksamkeit einer Werbekampagne zu messen und das Verhalten von Personen nach dem Betrachten einer Anzeige zu verstehen. Diese Cookies werden üblicherweise von Werbenetzwerken mit der Zustimmung des Webseiten-Betreibers (d.h. in diesem Fall von uns) auf dessen Seiten platziert. Sie erkennen, dass ein Nutzer eine Webseite besucht hat und geben diese Information an andere, z.B. werbebetreibende Unternehmen, weiter bzw. passen daran Werbung selbst entsprechend an. Oft sind sie mit einer Webseiten-Funktionalität verknüpft, die von diesem Unternehmen bereitgestellt wird. Wir verwenden diese Cookies daher, um eine Verknüpfung mit sozialen Netzwerken herzustellen, die dann die Informationen über Ihren Besuch weiterverwenden können, um die Werbung auf anderen Webseiten gezielt auf Sie zuzuschneiden, und um den von uns genutzten Werbenetzwerken Informationen über Ihren Besuch zur Verfügung zu stellen, damit Ihnen so später auf der Grundlage Ihres Browsing-Verhaltens genau die Werbung vorgestellt werden kann, die Sie potenziell wirklich interessiert.

Die Deaktivierung dieser Kategorie von Cookies beeinträchtigt die Funktionalitäten unserer Webseiten nicht. Derzeit verwenden wir Cookies bzw. Tracking-Technologie dieser Kategorie von Google Analtics.

3.2 Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. “Cookies”. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

4. Widerspruchsrecht
Sie können der Datenverarbeitung zu Marketingzwecken jederzeit widersprechen. Dies gilt insbesondere der Verwendung Ihrer Daten zur Versendung des Marketing-Newsletters. Wir sind dann gesetzlich verpflichtet, die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung zu beenden.

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an die unter Ziffer 9 angegebene Stelle. Wir werden daraufhin prüfen, ob unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung auch in Ihrem Fall überwiegt oder ob aufgrund Ihrer besonderen Situation Ihre Interessen überwiegen. In letzterem Fall werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Ihrem Widerspruch einstellen. Wir werden in diesem Fall vorhandene und evtl. zukünftige Bestellungen nicht abwickeln können.

5. Weitergabe an Dritte

5.1 Weitergabe von Daten an Auftragsverarbeiter
Teilweise setzen wir Dienstleister unter Beachtung der gesetzlichen Anforderungen im Wege einer Auftragsverarbeitung, d.h. in unserem Auftrag, nach unseren Weisungen und unter unserer Kontrolle ein.

Auftragsverarbeiter sind insbesondere technische Dienstleister, derer wir uns zur Bereitstellung der Webseite und praktischen Erbringung unserer Dienste bedienen, z.B. Dienstleister für Softwarewartung, Rechenzentrumsbetrieb und technisch notwendige Cookies. Für die praktische Durchführung von Werbung und Marketing setzen wir ebenfalls Auftragsverarbeiter ein, z.B. Dienstleister für Email-Versand und Analyse-Cookies.

In diesen Fällen bleiben wir für die Datenverarbeitung verantwortlich; die Weitergabe und Verarbeitung personenbezogener Daten an bzw. durch unsere Auftragsverarbeiter beruht auf der Rechtsgrundlage, die uns die Datenverarbeitung jeweils erlaubt. Eine gesonderte Rechtsgrundlage ist nicht erforderlich.

5.2 Datenübermittlung an Dritte
Soweit nicht oben erläutert, geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere Dritte für Marketingzwecke weiter.

Eine Übermittlung personenbezogener Daten an DHL  nur für versand.

6. Sicherheit
Wir ergreifen angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, insbesondere um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. Die Maßnahmen werden ständig den verbesserten technischen Möglichkeiten angepasst.

7. Kontaktinformationen
Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr willkommen und wichtig. Sie können uns unter folgender Adresse erreichen:

Verantwortliche Stelle: Naturkosmetik & Aloe Vera Beratung, Schillerstrasse 8, 70771 Leinfelden-Echterdingen (email: [email protected])

Datenschutzbeauftragter: Naturkosmetik & Aloe Vera Beratung, Stanislav Rurik, Schillerstrasse 8, 70771 Leinfelden-Echterdingen, Phone: +49 176 70 60 96 53, email: [email protected]

Wir weisen darauf hin, dass wir für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit den Partnern, von denen Sie mittelbar oder unmittelbar geworben wurden, gemeinsam verantwortlich sind (Art. 26 DSGVO). Zur Geltendmachung Ihrer datenschutzrechtlichen Rechte wenden Sie sich bitte an uns.

8. Speicherdauer
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange der Zweck der Speicherung bestehen bleibt und die Speicherung erfordert. Ihre Stammdaten und Bestelldaten werden so lange gespeichert, wie zur Abwicklung der Bestellung notwendig oder wenn die Speicherung in unionsrechtlichen und nationalen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften vorgesehen ist.

Ausschließlich zu Marketingzwecken gespeicherte Daten, also insbesondere die Verkehrsdaten, werden gelöscht, sofern nicht unser berechtigtes Interesse an der Speicherung fortbesteht.

9. Ihre Rechte
Sie sind nach der DSGVO berechtigt, von uns Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, Ihr Recht auf Übertragbarkeit der Daten und Ihr oben beschriebenes Widerspruchsrecht geltend zu machen sowie erteilte Einwilligungen zu widerrufen. Sofern die DSGVO diese Rechte an Voraussetzungen knüpft, gilt dies jedoch nur, wenn diese erfüllt sind.

Nutzen Sie zur Geltendmachung Ihrer Rechte bitte die oben angegebenen Kontaktdaten. Bei der Geltendmachung ist Ihre Identität nachzuweisen, um Auskünfte gegenüber unberechtigten Dritten zu vermeiden.

Zudem sind Sie berechtigt, Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzulegen. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Postfach 10 29 32 , 70025 Stuttgart, Deutschland. Sofern Sie Zweifel an der Rechtsmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten haben, informieren Sie uns bitte, so dass wir dies klären können.

10. Änderungen der Datenschutzerklärung
Von Zeit zu Zeit kann es erforderlich sein, den Inhalt der vorliegenden Datenschutzhinweise anzupassen. Wir behalten uns daher vor, diese jederzeit zu ändern. Wir werden die geänderte Version der Datenschutzhinweise ebenfalls an dieser Stelle veröffentlichen. Wenn Sie uns wieder besuchen, sollten Sie sich daher die Datenschutzhinweise erneut durchlesen.

Stand, Mai 2018

 

Pin It on Pinterest